Kandidaten Interview Thomas Schwinger

Veröffentlicht am Autor Kevin Trah-BenteHinterlasse einen Kommentar

1. Stelle dich kurz vor: Was machst du beruflich? Was machst du in deiner Freizeit?

Ich bin zurzeit freiberuflich tätig v.a. als Fortbildner im Bereich der Behindertenhilfe. Zuvor war ich unter anderem Hochschullehrer an der Evangelischen Hochschule Darmstadt. In meiner Freizeit engagiere ich mich in der evangelischen Kirchengemeinde, ich bastle und schreibe Geschichten.

2. Woher könnten die Wixhäuser Wählerinnen und Wähler dich kennen, außer aus dem politischen Kontext?

Aus der evangelischen Kirchengemeinde.

3. Was schätzt du an Wixhausen? Bist du „alteingesessen“ oder zugezogen, und was bedeutet es für dich, in Wixhausen zu leben?

Ich bin zugezogen. An Wixhausen schätze ich die dichten Kontakte und das rege Vereinsleben mit seinem sozialen Engagement.

4.Welche Eigenschaften und Erfahrungen kannst du in die Aufgabe als Ortsbeiratsmitglied einbringen?

Ich arbeite gerne kooperativ und habe Erfahrung in der Gremienarbeit.

5. Hast du ein besonderes Thema oder Anliegen, für das du dich im Wixhäuser Ortsbeirat einsetzen möchtest?

Ein spezielles gesellschaftliches und politisches Anliegen ist für mich die Integration von Menschen mit Behinderung, sowie auch die Integration von zugezogenen ausländischen Menschen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.